DATEV Member Advisory Partner

Partnerschaft mit DATEV offiziell begründet

Es ist ja kein Geheimnis: Wir als DITAX Strategy Consulting AG haben zur DATEV eG seit jeher ein enges Verhältnis. Sei es alleine geografisch – wir beide haben unseren Hauptsitz in Nürnberg – oder aufgrund der langjährigen Referententätigkeiten unserer DITAX-Berater. Nun aber wird dieses Verhältnis auf ein neues Level gehoben. DATEV nämlich hat mit dem DATEV-Advisory-Partner-Programm eine neue Partnerschaft ins Leben gerufen, die wir nun ganz offiziell eingegangen sind.

Aufgaben des Member Advisory Partners

Was nun macht ein DATEV Member Advisory Partner? Zunächst einmal wollen wir und DATEV unsere Zusammenarbeit noch mehr verstärken. Das betrifft natürlich in erster Linie auch den fachlichen Austausch zu Digitalisierungsthemen. Der etwas sperrige Titel bezeichnet außerdem uns als Bindeglied oder Schnittstelle zwischen Steuerkanzlei und DATEV. Hier sollen Kommunikationswege verkürzt und effizienter gemacht werden. Ein Beispiel ist etwa die Einführung eines DMS: Wir als DITAX beraten zur internen Prozessorganisation, während DATEV für die klassische Programmschulung zuständig ist.

Von Beratern für Berater – seit jeher unser Slogan

DATEV Member Advisory Partner dürfen nur beratende Unternehmen sein, deren Berater – so ist es uns und auch DATEV wichtig – aus dem steuerberatenden Berufstand kommen. Von Beratern für Berater – dieser von uns stammende Slogan ist Voraussetzung, um DATEV Member Advisory Partner sein zu dürfen. So soll natürlich einerseits gewährleistet werden, dass eine hohe Beratungsqualität vorliegt. Andererseits geht es auch um das Hineinversetzen können in die Herausforderungen und Fragen, die bei der digitalen Kanzleitransformation auftauchen.