Wie digitalisiere ich die Finanzbuchhaltung in meiner Kanzlei?

Gerade die Corona-Krise hat gezeigt, dass die Digitalisierung der Finanzbuchhaltung nicht nur Vorteile hat. Aus unserer Sicht ist sie alternativlos. Ärgernisse und Zeitfresser wie Sortierarbeiten, Papierchaos aber auch die einfache Belegsuche sowie die Vorbelegung von Zahlungsaufträgen fallen weg.

Das Ergebnis: zufriedene Mitarbeiter und Mandanten.

Damit Sie schon bei der Umstellung auf Ihre digitale Finanzbuchhaltung Zeit sparen, haben wir unser Weiterbildungsangebot ebenfalls digitalisiert. Herausgekommen sind zwei Webinare, die Ihnen wertvolle Unterstützung im Zuge der digitalen Kanzleitransformation bieten werden.

Webinar Digitale Finanzbuchhaltung I

In dieser Session erfahren Sie, wie Sie Ihre Prozesse optimieren, um richtig durchzustarten! Was müssen Sie in Ihrer Kanzlei beachten und welche internen Prozesse führen zum Erfolg? Wir zeigen Ihnen, welche Dinge Sie standardisieren können und wie Sie kritische Fragen Ihrer Mandanten oder auch Mitarbeiter entkräften.

Webinar Digitale Finanzbuchhaltung II

In dieser Session geht es darum, das Thema Digitale Finanzbuchhaltung breit auszurollen. Ob eigene Webseite, Newsletter, Social Media oder das Präsentieren von Erfolgsgeschichten: Wie schafft man es, den Überblick zu behalten und für sich die richtigen Medien und die richtige Strategie zu finden? Wir zeigen Ihnen, wie Sie die digitale Finanzbuchhaltung vermarkten, welche Möglichkeiten Sie dabei haben und auf was Sie achten müssen, damit Ihre Strategie auch aufgeht.

Zudem stellen wir Ihnen einen optimierten und praxiserprobten Best-Practice-Ansatz vor, mit dem Sie einzelne Schritte beim Onboarding Ihrer Mandanten in Unternehmen online automatisieren und somit in der Lage sind eine große Anzahl von Mandanten in kürzester Zeit zu digitalisieren.

Preise & Zielgruppe

Egal, ob Sie DATEV-User sind oder ein anderes Programm nutzen – Sie sind in unseren Webinaren herzlich willkommen. Zwar liegen unseren Beispielen DATEV-Anwendungen zugrunde, doch geht es immer auch um die Optimierung von Prozessen. Und diese geschieht unabhängig von Programmen, so dass jede Zielgruppe wertvolle Tipps zur Umsetzung mitnimmt.

Natürlich gibt es auch jede Menge kostenfreier Arbeitsmaterialien, die Ihnen im Anschluss an die jeweilige Session von unseren Referenten zur Verfügung gestellt werden.

Noch bis zum 30.06.2020 finden unsere Webinare übrigens zum Angebotspreis von EUR 49.- (anstelle EUR 199.-) statt!